TERMINE NACH VEREINBARUNG

Geistig/Energetische Wirbelsäulenaufrichtung

Die korrekte Aufrichtung der Wirbelsäule ist eine Voraussetzung für das Wohlbefinden des Menschen. Die Körperhaltung kann wichtige Hinweise auf seinen gegenwärtigen seelischen Zustand und seine Einstellung zum Leben geben. Alle emotionalen Empfindungen, die wir in unserem Leben erfahren, werden in unserer Wirbelsäule gespeichert. Sie reagiert darauf mit Krümmung, Überlastung oder Verschiebung der Bandscheiben. Die energetische Aufrichtung ist eine Form des geistigen Heilens, die nicht nur auf die Wirbelsäule wirkt, sondern auch eine Wiederherstellung der natürlichen Ordnung von Körper, Geist und Seele herbeiführt.

Dadurch werden die Selbstheilungskräfte angeregt, die Wirbelsäule richtet sich auf und Beinlängendifferenz und Beckenschiefstand gleichen sich aus. Auch Menschen, die noch keine spürbaren Beschwerden haben, können durch die Aufrichtung der Wirbelsäule profitieren. Sehen Sie es als Vorsorge. Tun Sie sich und Ihrem Körper, Geist und Seele etwas Gutes. Während der geistig/energetischen Wirbelsäulenaufrichtung, wird der Körper des Klienten nicht berührt, es handelt sich hier um einen spirituellen/geistigen Vorgang. 

Was passiert bei einer geistigen Wirbelsäulenaufrichtung?

Die Wirbelsäule wird justiert und richtet sich auf

Die Beinlängendifferenz wird ausgeglichen

Der Becken- und Schulterblattschiefstand gleicht sich aus

Die Rückenmuskulatur entspannt sich

Alle Chakren werden aktiviert

Lern- und Verhaltensstörungen verändern sich positiv

Zappelige Kinder kommen in ihre Mitte und werden dadurch ruhiger

Kopfschmerzen können sich lösen

Selbstheilungskräfte werden aktiviert

KONTAKT

SITEMAP

KONTAKT

KONTAKT